Stadtmeisterschaft 2017:


Die traditionelle Braunschweiger Stadtmeisterschaft wurde am 3. Oktober unter 25 Teams ausgespielt. Verglichen mit den Vorjahren war das Starterfeld schmaler doch gleichwohl qualitativ beachtlich. Sieben Mannschaften, die ganz oder teilweise aus Spielern des Löwenwalles bestanden, gingen an den Start. Zwar konnte der Vorjahressieg nicht verteidigt werden, doch gelangen einige gute Platzierungen, von denen hier nur das gute Abschneiden der Newcomer "Andreas J. Beblik / Uwe Siedentopf" erwähnt werden soll, die den sechsten Platz erkämpften. Eine Kooperation von TURA und Löwenwall schnitt auf Rang 5 zudem nicht gänzlich erfolglos ab. Glückwunsch den Gewinnern zum verdienten Sieg.



Fotos: Andreas