1. Städtewettkampf: Hannover gegen Braunschweig (2/2018)


Einladungsturnier


 

 

Am 25. Februar fand in der Boulehalle des Turn- und Sportvereins Krähenwinkel / Kaltenweide e.V. ein privates Einladungsturnier statt, das sich den sportlichen Vergleich der Spieler beider Nachbarstädte ebenso zum Ziel gesetzt hatte, wie die Vertiefung der freundschaftlichen Beziehungen. Bei frostigen Temperaturen wurde den ganzen Tag gespielt. Das Starterfeld war in vier Mannschaften gestaffelt, jeweils zwei pro Stadt. Am Ende hatte Hannover, wenn auch knapp, die Nase vorn. Die neue Veranstaltung wurde von den Teilnehmern sehr positiv aufgenommen, die Zielsetzung, einen Wettkampf durchzuführen, bei dem das Atmosphärische nicht zu kurz kommt, ging voll auf. 

 

 

Wie Organisator Ernst-August König berichtet, waren "einige Partien ... sehr hart umkämpft und nahmen auch schon einmal einen glücklichen Ausgang für den Sieger. Dieses Glück war aber sehr gerecht auf alle Mannschaften verteilt". Das allenthalben zu vernehmende Lob hinsichtlich der perfekten Organisation resultierte in dem Wunsch, es möge doch bald zu einer Wiederholung dieses schönen Ereignisses kommen. Allen Helfern, sei hier der gebührende Dank gezollt.

Umfangreiches statistisches Material und Fotos stehen zum Download unter folgender Adresse bereit: https://www.magentacloud.de/share/wd53smxvoe

Es können in den nächsten Tagen noch weitere Fotos hinzukommen.